skip to Main Content
1-800-987-654 admin@totalwptheme.com
Wie Sich Bildung Und Gesellschaft Verändern

Wie sich Bildung und Gesellschaft verändern

Bildung verändert die Gesellschaft, aber die Gesellschaft verändert auch die Bildung.

Dass Bildung zu Fortschritt führt und dieser Fortschritt dann zu Innovationen führt, die unsere Lebensweise verändern, haben wir uns bereits erarbeitet. Ändern sich unser aller Lebensweisen, so form dies natürlich auch die Gesellschaft mit.

War es vor 100 Jahren noch ganz normal, sich Briefe zu schreiben, war es vor 20 Jahren eher Gang und Gäbe, zu telefonieren. Mittlerweile schicken wir uns Sprachnachrichten über Messenger-Services.

Niemand wird schräg angesehen, wenn er „mit sich selbst spricht“, weil Headsets in den Alltag übergegangen sind und man muss nicht mehr auf den nächsten Tag warten um zu erfahren was in der Welt vorgegangen ist, sondern kann seine Zeitungen online verfolgen und sich jederzeit informieren.

Gleichzeitig sind diese technischen Mittel nun etwas, was wieder in die Bildung zurückfließt.

Was wäre ein Referat heute ohne eine PowerPoint-Präsentation oder die Online Recherche über Wikipedia und Co? Kaum jemand schaut noch in den Brockhaus, wenn er wissen möchte, wer Ada Lovelace war oder nimmt sein Langenscheidt aus dem Regal, um eine Wortübersetzung ins Italienische zu suchen.

Und auch in unseren Bildungseinrichtungen selbst ist die Technik auf dem Vormarsch. Vom Overhead-Projektor zum Beamer und vom Hefter zum Tablet-PC, je jünger die Schüler sind, desto leichter ist es, sie an moderne Gerätschaften heranzuführen und ihnen somit auch den Umgang mit ihnen beizubringen.

Denn das ist nicht nur wichtig, wenn es darum geht, wie man die Soft- und Hardware bedient, sondern auch bezogen auf mediale Kompetenzen, wie sie für soziale Netzwerke gebraucht werden.

Back To Top